Die Pflegeversicherung - ein Teilkaskoprinzip

Die Einführung der Pflegeversicherung 1995 war ein wichtiger Schritt, um die pflegerische Versorgung zu verbessern.Die Pflegeversicherung wurde als Ergänzung und ,,soziale Absicherung des Risikos der Pflegebedürftigkeit‘‘ (Gesetzestitel) eingeführt.
Sie hat nicht zum Ziel, alle notwendigen Leistungen bei Pflegebedürftigkeit im vollen Umfang zu finanzieren, sondern kann die Pflegebedürftigen mit ihren Leistungen nur anteilig unterstützen.

zurü zurück zum Pflege ABC