Ambulante Pflege nach SGB XI


Ambulante Pflege bietet Leistungen in Form von Pflegesachleistungen für Menschen mit Pflegegrad. Die einzelnen Leistungen können frei von Ihnen bestimmt werden. Hierbei unterstützen wir Sie gerne. Die Abrechnung erfolgt direkt mit Ihrer Pflegekasse.

Zur ambulanten Pflege gehören u.a. folgende Leistungen:

  • Hilfe bei der Körperpflege / beim An- und Auskleiden
    • Ganz-/Teilwaschung
    • Duschen, Baden
    • Zahn- und Mundpflege
    • Rasur
    • Kämmen, Haare waschen
    • An-/Umkleiden, Transfer
  • Hilfe bei Ausscheidungen
  • Ernährung
    • Zubereitung der Nahrung
    • Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
    • Verabreichung von Sondennahrung
  • Mobilität
    • Hilfe beim Verlassen und wieder Aufsuchen der Wohnung
  • Vorbeugende Maßnahmen gegen ...
    • Dekubitus
    • Thrombosen
    • Kontraktur
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
    • Waschen, Bügeln, Putzen
    • Einkaufsdienste
  • Durchführung eines Beratungseinsatzes gem. §37 Abs. 3 SGB XI (Beratungspflichteinsätze)
    • Beratung zur Sicherstellung der Pflege in privaten Haushalten
    • Mitteilung an die Pflegekasse

Downloads


Suchen

Nutzen Sie unsere Suchfunktion für eine schnelle Navigation


Links

IMPRESSUM | SITEMAP | DATEN­SCHUTZ

Kontakt


Mit erstellt in Reutlingen